SMS

werden wie Faxe und E-Mails in Outlook verwaltet.

Mit der entsprechenden Konfiguration kann ein Benutzer sich die Inhalte seiner SMS am Telefon vorlesen lassen.
    

Neben dem eigenständigen Service SMS-as-a-Service, gibt es für den Dienst SMS zwei weitere Konfigurations­möglichkeiten:

  • SMS über Provider
  • Festnetz-SMS

SMS werden wie Faxe über den PAPAGENO Backend-Treiber ins Festnetz versendet. Der Übergang zwischen Festnetz und Mobilfunknetz erfolgt über eine Kurzmittei­lungs-Zentrale.

Diese Lösung ist kostensparend, die Konfiguration einfach (keine Hardware, keine Verträge). Der Nutzen dagegen ist hoch: Großes SMS-Aufkommen sowie viele Durchwahlnummern sind kein Problem.